anmelden
Maisfeldernte
Gemüsebauer
Tomatenbauer

Aktuelles

Pensionkassenstiftung der schweizerischen Landwirtschaft (Agrisano Pencas)

Unsere Pensionskasse hat im Ende Jahr 2016 eine Netto-Performance von 1.49 Prozent auf.

Lohnrichtlinie für die CH-Landwirtschaft

An den Lohnverhandlungen fürs Jahr 2017 in Bern mit dem SBV, SBLV, ABLA und den kantonalen Arbeitsämter wurde am Morgen über die Situation der ausländischen Arbeitskräfte der alten und neuen EU-Staaten und Rumänien und Bulgarien diskutiert. Es können heute genügend Arbeitskräfte für die Landwirtschaft rekrutiert werden. Der Mindestlohn für ausländische Arbeitskräfte wurde nach zähen Verhandlungen auf neu 3210 Franken angepasst

Vorstand ABLA

An der letzten Vorstandssitzung im Oktober in Olten wurden über Neuigkeiten und an die bevorstehende Lohnverhandlungen beraten und beschlossen.

  • Die ABLA wird mit drei Personen an der Sitzung präsent sein
  • Lohnforderung über alle Stufen 50 Franken
  • Eine klare Haltung haben wir auch in Sachen Arbeitszeit, diese wird weiter verfolgt, Ziel unter 50 Stunden für alle
  • Neue Strategien entwickeln für die Mitgliederwerbung.

Generalversammlung Dürrenroth 2017

Generalversammlung 2017 fand in Dürrenroth statt

Am Samstag den 08.04.16 durfte der Präsident Paul Sommer knapp 39 Mitglieder und Gäste begrüssen. Unter den Gästen Thomas Bachmann BUL/AGRISS und Mathias Grünig Berner Bauernverband.. 


Das wichtigste Geschäft waren die Wahlen. Für eine Amtszeit von drei Jahren wurden gewählt; Rene Hartmann, Roland Häberli. Therese Gfeller, Hannes Seiler und Paul Sommer. Als Präsident bestätigt wurde Paul Sommer so wie Vizepräsident Hannes Seiler.

 

Unser Geschäftsführerin wurde für drei Jahre gewählt und ebenfalls die Rechnungsrevisoren Theo Jenny und Andreas Ryser


Sonst wurden die Geschäfte auf Empfehlung vom Vorstand von der Generalversammlung gutgeheissen. Diskussion gab nur über die Verbuchung der Mitgliederbeiträge, dies konnte geklärt werden.


 

Thomas Bachmann orientierte was alles neu anläuft in Sachen Arbeitssicherheit in der Landwirtschaft. Hier hat die ABLA auch einsitzt.

 

 

 

 

Mathias Grünig was er mit der ABLA zu tun hat, er ist bei den Lohnverhandlungen dabei. Der sieht die ABLA als wichtigen Vertreten für die Angestellten in der Landwirtschaft, aber er ist Vertreter der Arbeitgeber und sieht die Probleme der Landwirte die er vertreten muss.

 

 

Der Präsident durfte die langen und zurück getretende Vorstandsmitglieder Franz Kaufmann CLB Luzern, Fritz Emmenegger CLB Aargau ein Geschenk überreichen. Toni Zürcher von den Zürcher Angestellten musste sich für die GV entschuldigen, ihm wird das Geschenk nachgereicht,

Krankenkassen

Geschäftsstelle ABLA Vordereglezen 1 6042 Dietwil

Tel. 079 270 29 97